Das Bundesland Hessen verfügt über 9 Landgerichtsbezirke, 25 Schöffengerichte (bei insgesamt 41 Amtsgerichten), 5 Verwaltungsgerichte, 7 Arbeitsgerichte, 7 Sozialgerichte und ein Finanzgericht. Für die ca. 7.950 ehrenamtlichen Richterinnen und Richter, Schöffinnen und Schöffen aller Gerichtsbarkeiten in Hessen bestand bisher kein eigener Landesverband.

Einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer der im Bonifatiushaus in Fulda von 2014 bis 2016 durchgeführten Aufbauseminare für hessische Schöffinnen und Schöffen setzten sich im Frühjahr 2016 wiederholt zusammen, um die Gründung eines eigenständigen Landesverbandes in Hessen vorzubereiten. Mit Erfolg. Am 22. Juni 2016 fand in Frankfurt am Main die Gründungsversammlung der „Vereinigung ehrenamtlicher Richterinnen und Richter e.V. – Landesverband Hessen“ statt. Die Anerkennung der Gemeinnützigkeit durch das Finanzamt Frankfurt a.M.-Höchst sowie die Eintragung in das Vereinsregister des Frankfurter Amtsgerichts erfolgte im September 2016. In der erweiterten Vorstandssitzung des Bundesverbandes im Oktober 2016 in Esslingen wurde der Landesverband Hessen in den Bundesverband aufgenommen.

Dem Bildungsauftrag folgend sollen nun sukzessive Abendkurse für Schöffinnen und Schöffen in Kooperation mit den örtlichen Volkshochschulen vorbereitet werden, in den Landgerichtsbezirken Frankfurt a.M. und Darmstadt werden sie bereits in 2017 angeboten. Ebenso wird das Fortbildungsangebot der Aufbauseminare für Schöffinnen und Schöffen in Kooperation mit dem Bonifatiushaus in Fulda weitergeführt. Die Übernahme der bisher noch vom Landesverband NRW betreuten hessischen Mitglieder soll noch in diesem Jahr erfolgen.

Der Aufbau des Landesverbandes Hessen wird noch einige Zeit beanspruchen, hierbei ist die tatkräftige Mithilfe neuer Mitglieder unverzichtbar. Wenn Sie sich als ehrenamtliche Richterinnen und Richter, Schöffinnen und Schöffen angesprochen fühlen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

   

News  

 

   

DSGVO  

 

   

© Copyright 2019 - www.schoeffen-hessen.de