Forbildungsveranstaltungen für die Landgerichtsbezirke Frankfurt a. M. und Hanau, einschließlich der dazugehörenden Amtsgerichtsbezirke (Schöffengerichte)

 

Termine:

01.04.2019, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Nordwestzentrum

Kursnr: 0707-20N

Kurztitel: Abendkurse für Schöffinen und Schöffen

Kursgebühr: 10,00 €

Anmeldung über die vhs!


13.05.2019, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Nordwestzentrum

Kursnr: 0707-30N

Kurztitel: Abendkurse für Schöffinen und Schöffen

Kursgebühr: 10,00 €

Anmeldung über die vhs!

 

Politik, Geschichte, Recht

Abendkurse für Schöffinnen und Schöffen
Schöffinnen und Schöffen sind ehrenamtliche Richter, die, ohne entsprechende juristische Ausbildung, während der Hauptverhandlung das Richteramt in vollem Umfang und mit gleichem Stimmrecht wie Berufsrichterinnen und -richter ausüben. Gemeinsam mit den Berufsrichtern entscheiden sie z.B. über Schuld und Strafe eines Angeklagten. Die Beteiligung ehrenamtlicher Richter in der Rechtspflege ist ein wichtiges Element des demokratischen Rechtsstaates. Sie soll das Vertrauen der Bürger in die Justiz stärken und zu einer lebensnahen Rechtsprechung beitragen. Sie bilden in diesem Sinne ein Bindeglied zwischen Staat und Bürger. Schöffinnen und Schöffen nehmen damit eine wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe wahr.
Grundsätzlich ist jede Deutsche und jeder Deutsche verpflichtet, eine Berufung zur Schöffin oder zum Schöffen anzunehmen. Nur ein eng begrenzter Personenkreis kann das Schöffenamt ablehnen. Schöffinnen und Schöffen werden nach dem Gerichtsverfassungsgesetz alle fünf Jahre gewählt.
Mit diesem neuen Kursangebot sollen ehrenamtliche Richterinnen und Richter darin unterstützt werden, ihr Ehrenamt selbstbewusst und mit der nötigen Handlungskompetenz auszuüben. Darüber hinaus wird in den jeweiligen Veranstaltungen genügend Gelegenheit zur Diskussion und zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch geboten werden.
Die Abendkurse finden in Kooperation mit der Vereinigung ehrenamtlicher Richterinnen und Richter e.V. Landesverband Hessen (DVS) statt.


Funktion und Aufgaben von Schöffinnen in der Strafgerichtsbarkeit - Eine Einführung
Beide Grundlagen-Kurse geben eine Einführung in die Funktion und die Aufgaben von Schöffinnen und Schöffen in der Strafgerichtsbarkeit. Der Referent ist Strafrichter und momentan an einen Strafsenat am Frankfurter Oberlandesgericht abgeordnet und verfügt über einschlägige Erfahrungen sowohl am Amtsgericht als auch am Landgericht.

 

 

   

News  

 

   

DSGVO  

 

   

© Copyright 2019 - www.schoeffen-hessen.de